gestern habe ich blogdot.de mit dem deutschen fix-200-to-201.zip von WP2.00 auf 2.01 runderneuert.
Es ist einfacher als ich vorher dachte und hat für mich am Verhalten von WordPress und dem Theme nichts geändert.

Zuerst habe ich von meinem geliebten Theme ‚golden_dust‘ auf default theme umgeschaltet, dann alle Plugins deaktiviert und anschliessend die in der Zip enthaltenen Dateien auf den Server geschoben (einfach überschrieben).
Dann wie beschrieben die wp_admin/upgrade.php gestartet – das wars schon?

Ja, easy. Nun die Plugins reaktiviert, Theme wieder auf ‘golden_dust’ umgestellt, geht alles, prima!

Die Plugins sind beim neuen Login in einer anderen Reihenfolge gelistet als gewohnt, wenn man wie ich so einige Plugin-Leichen im Verzeichnis hat, ist es besser, man schreibt sich vorher die aktiven Plugins auf.

Nun die Frage: Ist es überhaupt nötig?
Meine Antwort: Es hat nicht geschadet – und soll sicherer sein…
Meine Devise: Never touch a running System – aber wo bleibt denn da das Abenteuer?

Upgrading to Oracle Database 12c 4 There is no single upgrade or migration method that is the best option for all possible upgrade and migration scenarios. Den Schwerpunkt bilden Ästhetik, Webstandards und Benutzerfreundlichkeit. WordPress basiert auf PHP und MySQL, ist frei erhältlich, einfach zu Web ist ein Schlagwort, das für eine Reihe interaktiver und kollaborativer Elemente des Internets, speziell des World Wide Webs, verwendet wird. Command line interface for WordPress Support. -CLI’s maintainers and contributors have limited availability to address general support questions. The current version of -CLI is the only Tags: command, line, interface, wordpress, Bei der geplanten Falcon Heavy werden zwei zusätzliche Erststufen der Falcon 9 als Booster verwendet. Es werden parallel alle 27 Triebwerke gezündet. Author Topic: Wallenstein 830 processor what's your take on them? (Read 5834 times)

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. 2.01 behebt lediglich einige wenige Bugs und ein mögliches Sicherheitsrisiko.

    Aber da es wirklich ohne Veränderungen am Plugin-System oder der Oberfläche kommt, kann ich es auch nur jedem empfehlen. 🙂

    lg,
    Denis

Schreibe einen Kommentar