Die ist gut – auf den ersten Blick…

Folgende Phishing E-Mail zum Abgreifen deiner Amazon Login-Daten bekam ich heute:

BESSER NIRGENDS KLICKEN, das ist komplett ein ‚Bild‘ und egal wo man klickt, man wird weitergeleitet. (nicht hier, sondern in der E-Mail!)
Abgeschickt von: header.from=“amzcustomersupport477@fozzystyle.de“
Der Link leitet zu: amzprimedigitalrefferer5 dot info/abcd… …gaaanzlang

Der Inhalt als Text:
Betreff: Kundenschutz – Information Ihres Kundenkontos
Nachricht von Ihrem Amazon.de Kundendienst Dienstag, 14. Februar 2017
Wir haben einen potenziell unbefugten Zugriff auf ihr Amazon.de Konto festgestellt.
Unser Sicherheitssystem hat einen nicht durch Sie autorisierten Bezahlversuch mit Ihrem Amazon.de Kundenkonto festgestellt. Um Sie vor finanziellen Schäden zu schützen, haben wir Ihr Kundenkonto temporär eingeschränkt.
Damit Sie mit Ihrem Amazon.de Kundenkonto wieder problemlos online bezahlen können, ist eine Bestätigung Ihrer bei uns angegebenen Daten erforderlich.
Bitte klicken Sie auf „Weiter (über den Sicherheitsserver)“, um den Bestätigungsvorgang zu starten.

Weiter (über den Sicherheitsserver)

Warum ist dieser Schritt nötig? Dies ist notwendig, um Sie als rechtmäßigen Besitzer zu identifizieren. Wir möchten dadurch verhindern, dass sich Dritte Zugang zu Ihrem Amazon.de Kundenkonto verschaffen. Auch möchten wir Sie vor einem finanziellen Schaden und den damit verbundenen Folgen beschützen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis in dieser Angelegenheit. Ihr Amazon.de Kundendienst
Dies ist eine automatisch versendete Nachricht. Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die Adresse nur zur Versendung von E-MaiIs eingerichtet ist.
Amazon.com. Inc. oder Tochtergesellschaften

Vorsicht Fälschung: Haben Sie auch eine Mail mit Betreff "Saldoausgleich Ihres "Verkaufen bei Amazon"-Zahlungskontos" bekommen? Das ist Betrug. Passen Sie bei vermeintlichen E-Mails von Amazon genau auf. Aktuelle Phishing-Mails tricksen mit einer korrekten Absenderadresse und echten Nutzerdaten. Mit dem E-Mail-Siegel erkennen Sie vertrauenswürdige E-Mails jetzt auf einen Blick im Postfach – schützen auch Sie sich gegen und . PayPal-Spam: So erkennen Sie Phishing-Mails Erneut sind viele gefälschte PayPal-Mails in Umlauf. -Mails geben häufig eine AGB-Änderung vor. Wie Sie echte Mails erkennen und wie Sie bei Tags: paypal, spam, erkennen, phishing, Immer wieder missbrauchen Betrüger im Internet den Namen von Banken, um Kunden zu schaden. Aktuell sind -Mails im Umlauf, die angeblich von den Im Zweifel Sendungsnummer manuell überprüfen; Varianten gefälschter DHL-Mails; DHL- - Vorsicht bei diesen Betreff-Zeilen; Beispiel einer aktuellen -Ratgeber: So erkennt ihr gefälschte E-Mails von Banken, DHL, und Co. Artikel Schutz vor Betrug und Abofallen In diesem Ratgeber erklären

Schreibe einen Kommentar