Die ist gut – auf den ersten Blick…

Folgende Phishing E-Mail zum Abgreifen deiner Amazon Login-Daten bekam ich heute:

BESSER NIRGENDS KLICKEN, das ist komplett ein ‚Bild‘ und egal wo man klickt, man wird weitergeleitet. (nicht hier, sondern in der E-Mail!)
Abgeschickt von: header.from=“amzcustomersupport477@fozzystyle.de“
Der Link leitet zu: amzprimedigitalrefferer5 dot info/abcd… …gaaanzlang

Der Inhalt als Text:
Betreff: Kundenschutz – Information Ihres Kundenkontos
Nachricht von Ihrem Amazon.de Kundendienst Dienstag, 14. Februar 2017
Wir haben einen potenziell unbefugten Zugriff auf ihr Amazon.de Konto festgestellt.
Unser Sicherheitssystem hat einen nicht durch Sie autorisierten Bezahlversuch mit Ihrem Amazon.de Kundenkonto festgestellt. Um Sie vor finanziellen Schäden zu schützen, haben wir Ihr Kundenkonto temporär eingeschränkt.
Damit Sie mit Ihrem Amazon.de Kundenkonto wieder problemlos online bezahlen können, ist eine Bestätigung Ihrer bei uns angegebenen Daten erforderlich.
Bitte klicken Sie auf „Weiter (über den Sicherheitsserver)“, um den Bestätigungsvorgang zu starten.

Weiter (über den Sicherheitsserver)

Warum ist dieser Schritt nötig? Dies ist notwendig, um Sie als rechtmäßigen Besitzer zu identifizieren. Wir möchten dadurch verhindern, dass sich Dritte Zugang zu Ihrem Amazon.de Kundenkonto verschaffen. Auch möchten wir Sie vor einem finanziellen Schaden und den damit verbundenen Folgen beschützen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis in dieser Angelegenheit. Ihr Amazon.de Kundendienst
Dies ist eine automatisch versendete Nachricht. Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die Adresse nur zur Versendung von E-MaiIs eingerichtet ist.
Amazon.com. Inc. oder Tochtergesellschaften

Startseite Warnungsticker Amazon Phishing: Gefälschte E-Mails im Namen des Versandhändlers Amazon E-Mail: Spam, Phishing, oder echte Nachricht? Betrüger versuchen mit Amazon-Phishing wieder einmal an Ihre Daten zu gelangen. Seien Sie vorsichtig und glauben Sie nicht alles, was Ihnen per E-Mail mitgeteilt wird. – – – Hinter dieser E-Mail verstecken sich Betrüger und -Kunden sind wieder einmal das Ziel von Cyberkriminellen. Aktuell wird vor einer -Mail gewarnt, die ein fast perfekter -Angriff ist. Achtung, Amazon-Phishing: "DSGVO - spam-info.de Schon wieder ist - im Umlauf, welches so manchen Kunden in Angst und Schrecken versetzen wird. – – – Hinter dieser E-Mail verstecken Tags: achtung, amazon, phishing, dsgvo, Wieder kursiert eine -Mail, die angeblich von stammt. Hinter der E-Mail stecken Betrüger, die Ihre Daten stehlen wollen. Achtung ! Wenn Sie eine E-Mail empfangen, die vorgibt, von zu stammen, und Sie nicht sicher sind, ob diese echt ist, kann es sich um eine ""-E-Mail -: Entlarvt. Schon beim Betreff könnten Nutzer stutzig werden. -E-Mails haben im Betreff in der Regel konkrete Daten zu tatsächlichen Bestellungen oder vorherigen Support-Anfragen, die der Kunde angestoßen hat. Lesetipp: -Filter im Test. Der Text

Schreibe einen Kommentar


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.