Nachdem heute innerhalb von Minuten (oder Viertelstunde) mein Vserver bei Webperoni freigeschaltet war, habe ich viel per FTP verschoben, MySQL Dumps übertragen und config-files geändert, jetzt läuft WordPress auf ’nem neuen Server ;-). Die IP-Auflösung klappt noch nicht ganz, ich komme zwar über den Domainnamen hier drauf, es zeigt mir aber immernoch die IP in der Address bar. Wenn ich in Optionen hier in WordPress die URI als Name www.blogdot.de eingebe, läuft WordPress nicht recht, deshalb steht da nun auch noch die IP-Adresse.

Ich denke wenn die DNS-Server sich mal neu synchronisiert haben, wirds schon werden.
Ich sehe gerade dass auch meine Subdomain Tunsinn.blogdot.de schon hierher auf die IP weitergeleitet wird, da liegt aber noch die default Plex Seite vor der index.php. Heute nicht mehr.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar