Guilhermina Guinle, também está na Playboy de Setembro garotas menores? Good luck! diabetes Diabetes mellitus (auch Zuckerkrankheit genannt) macht sich anfangs kaum durch Beschwerden bemerkbar. Später treten typischerweise Symptome wie starker Durst, vermehrtes Wasserlassen, Heißhunger und Juckreiz auf. Diabetes mellitus (Zuckerkrankheit) ist eine krankhafte Störung des Zuckerstoffwechsels. Der Blutzuckerspiegel der Betroffenen ist dauerhaft erhöht. Diabetes mellitus • Formen, Ursachen mellitus ("honigsüßer Durchfluss") ist eine Erkrankung des Stoffwechsels, genauer des Zuckerstoffwechsels. Die chronische Krankheit hat verschiedene Ursachen und spielt weltweit eine immer größere Rolle. ist eine der weltweit am weitesten verbrein Krankheiten. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO leiden global rund 350 Millionen Menschen unter der Stoffwechselerkrankung. related: symptome, anzeichen, Diabetes mellitus - DocCheck Flexikon 1 Definition. mellitus ist eine Stoffwechselerkrankung, die auf Insulinresistenz oder Insulinmangel beruht und durch einen chronisch erhöhten Blutzuckerspiegel gekennzeichnet ist. Der mellitus („honigsüßer Durchfluss, Honigharnruhr“; von altgriechisch διαβήτης diab tes [zu διαβαίνειν diabainein „hindurchgehen, durchfließen“] und lateinisch mellitus „honigsüß“), umgangssprachlich kurz , Zuckerkrankheit oder seltener Blutzuckerkrankheit, bezeichnet eine Gruppe von

Da mir die Permalinks nach dem Schema /2007/08/22/sample-post/ nicht mehr gefallen haben, wollte ich nun auf /category/sample-post/ umstellen. Das geht ja ganz einfach, wenn die htaccess von WordPress beschreibbar ist. Nun kommt jedoch das Problem: … Weiterlesen